Oct 082017
 

Die CIRCLE BOYS haben ihr nächstes Spiel gewonnen. In Harburg wurden am Ende die Punkte souverän mitgenommen. Kein Viertel ging verloren, bereits im ersten Viertel konnte eine Führung herausgearbeitet werden und Harburg konnte fast nur von der Freiwurflinie punkten und erzielte nur einen Feldkorb. Daran änderte sich auch im zweiten Viertel nichts, nur konnten die CIRCLE BOYS offensiv nochmal was drauflegen.

In der zweiten Halbzeit scorte Harburg zwar etwas mehr, aber die CIRCLE BOYS standen in nichts nach und gewannen so am Ende souverän und verdient mit 59:41. Alle CIRCLE BOYS konnten dabei punkten. In der nächsten Woche geht es dann zum hochkarätig besetzten Team der Hamburg Towers.

Punkte: Helge 13 (3/4 FW), Antonios 12 (2/2 FW), Arne 12 (2/4 FW), Jonny 9 (1 Dreier), Axel 6, Papi 3 (1/2 FW), Dirk A. 2, Alex 2 (2/2 FW)

Freiwürfe: 10/14 = 71%

Viertel aus Sicht der CIRCLE BOYS: 14:7 / 17:9 / 16:13 / 12:12

 

Die OLD BOYS gewannen ihr Spiel gegen den HTB am grünen Tisch, da HTB kurzfristig aufgrund nicht genügend einsatzfähigen Spielern absagte. Nächstes Spiel ist am nächsten Sonntag bei KKNT.

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)