Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 666

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 671

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 684

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 689

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 694
Very OLD BOYS belegen 4. Platz auf Golden-Masters-Turnier bei BG HaPi – Basketball im Norden Hamburgs
Aug 242011
 

Im Grunde trat am Samstag, 20.08.2011, lediglich eine sehr rudimentäre Teilmenge der OLD BOYS an. Leider nur sechs wackere Frühaufsteher der OLD BOYS liefen beim von der BG Halstenbek-Pinneberg organisierten Ü40-Golden-Masters-Turnier auf, für das eigens eine neue Spielklasse namens „SixPack“ erdacht wurde.

Das erste Spiel führte die OLD BOYS gegen das gastgebende Team von der BG HaPi. Nach anfänglich noch schlaftrunkenem Spielverhalten, entwickelte sich ein munterer Schlagabtausch mit ständig wechselnden Führungen. Leider fehlte den OLD BOYS am Ende die notwendige Abgebrühtheit, für die sie eigentlich bekannt sind, so dass das Spiel unglücklich mit 46:49 verloren ging. Ärgerlich, aber es hat trotzdem Spaß gemacht.

Das zweite Spiel mussten die OLD BOYS gegen eine Hamburger Ü40-Auswahl bestreiten. Einzelne Spieler dieses TeamHH gingen zeitweise recht rustikal zu Werke. Jedoch den größten Ärger machte den OLD BOYS der 62-jährige (!!!) Pharmazieprofessor mit seinen diversen, unvergleichlichen und atemberaubenden 3-Punkte-Treffern. Die OLD BOYS verloren am Ende chancenlos mit 49:71. Nochmal ärgerlich, aber es hat trotzdem Spaß gemacht.

OLD BOYS gegen Bakken Bears

2 Punkte für die Bakken Bears

Im dritten Spiel trafen die OLD BOYS auf die „Bakken Bears“ aus Århus in Dänemark. Die Jungs kamen natürlich nicht den weiten Weg aus Jylland her, um zunächst auf der A7 im Stau zu stecken, und sich anschließend vorführen zu lassen. Extrem gut aufgelegt überrumpelten sie die OLD BOYS zunächst. Lediglich in der zweiten Hälfte konnte man von einer Begegnung auf Augenhöhe sprechen. Letztlich ging das Spiel 42:58 verloren. Tja, wieder ärgerlich, aber es hat trotzdem Spaß gemacht.

Die tapferen Teilnehmer, denen es Spaß gemacht hat, waren: Götz P., Gunnar K., Hubi Ö., Merih D., Ulises S. und Volker K.

Sorry, the comment form is closed at this time.