Feb 182013
 

Es berichtet Headcoach Ulises Solorzano:Hamburger Basketball Pokal

Am Samstag, den 16.02.2013 trafen sich SCAL (Tabellenführer der Stadtliga West) und TSGB (Tabellenzweiter der 2. Regionalliga Nord) in der Lüttkoppel und spielten um den Einzug in die Final Four des Hamburger Basketball-Pokals.

Die ersten 5 Minuten konnten die SCAL-Jungs das Spiel noch bis zum 8:4 dominieren. Bis zu dieser Spielminute konnte man auf dem Spielfeld den Zweiklassenunterschied nicht bemerken.
Das 1. Viertel konnte TSGB schließlich dennoch mit ihrem BIG MAN am Brett (Lars Kröger) mit 12:27 für sich entscheiden. Oha, ohne unseren Center war nun eine Klatsche zu befürchten!
Aber unseren SCAL-Jungs gelang es im 2. Viertel,  sehr gut auf Augenhöhe mitzuspielen; es ging nur sehr knapp mit 21:22 verloren.
Letztlich konnten die Regionalligisten die Partie natürlich für sich entscheiden: Endstand: 100:78 aus Sicht von TSGB.
Hier ein Zitat von Ole Thies, unserem BIG MAN, der beim Spiel leider abwesend war:
Alle Achtung, die Jungs sind Zweiter in der 2. Regio und echt gut. Gegen die … 78 Punkte … ist sehr stark. Respekt, Ole