Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 666

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 671

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 684

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 689

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 694
2. Spieltag der W10 – Basketball im Norden Hamburgs

2. Spieltag der W10

 Posted by at 20:18  Jugend
Okt 312019
 

Die W10 fuhr am letzten Wochenende zu ihrem 2. Spieltag nach Wedel.

Das erste Spiel ging gegen den Bramfelder SV.

Die Mädchen, wegen Urlaub und Absagen leider nur mit sieben Spielerinnen, zeigten sich von Beginn an kämpferisch und legten los wie die Feuerwehr. Sie machten unterm Korb regelrecht dicht und zeigten eine sehr starke Defensearbeit. Es dauerte sehr lange bis Bramfeld seine ersten Punkte machen konnte und so  führten unsere Mädchen zur Halbzeit mit 12:6. In der zweiten Hälfte machte sich dann allerdings das sehr intensive Spiel bemerkbar und führte letztendlich zum Ergebnis von 14:14. Zum Abschlussjubeln im Mittelkreis fanden sich dann beide Mannschaften ein und feierten gemeinsam – besonders schön für alle und besänftigte alle Stimmungen des 1. Spieltages (wir hatten berichtet).

Im 2. Spiel des Tages gegen Wedel begannen die Mädchen zuerst sehr souverän und führten zur Halbzeit wieder mit 22:17. Doch leider fehlten am Ende die Kraft sowie das glücklichere Händchen bei den Korbversuchen. Das Spiel ging leider mit 30:34 knapp verloren.

Für SCALA kämpften: Finja, Jacqueline, Lana, Lotta, Mona, Sophie und Roye.

Der 3. Spieltag findet dann Mitte November in Bramfeld statt.

Sorry, the comment form is closed at this time.