Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 666

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 671

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 684

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 689

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 694
1. Herren: SCAL besiegt Tabellenführer – Basketball im Norden Hamburgs
Feb 142018
 

Nach der bitteren Auswärtsniederlage am 21.01. (nach Verlängerung) gegen den Walddörfer Sportverein (Zweiter in der Tabelle), konnten sich die 1. Herren nun in einer spannenden Partie mit 53 zu 47 gegen den HTB (Hamburger Turnverbund von 1982) durchsetzen und ihm so seine zweite Niederlage in dieser Saison bereiten.

Nach einem schlechtem Start ins erste Viertel ( 7 zu 14) konnte sich das Team im zweitem Viertel wieder fangen und startete die Aufholjagd.

Das zweite Viertel endete mit 14 zu 8 für den SCAL, wodurch sich das Team wieder bis auf einen Punkt an den HTB heran gekämpft hatte.

Im dritten Viertel starteten beide Teams in der Offensive durch. Es endete mit 19 zu 17 Punkten und somit mit einem Punkt Vorsprung für den SCAL vor dem Schlussviertel, welches der SCAL souverän mit 13 zu 8 Punkten für sich entschied.

Top-Scorer des SCAL wurden mit 15 Punkten Schamin Tamin, dicht gefolgt von Lars Hansen mit 14 Punkten.

Beide Spieler überzeugten im Spiel mit einer starken Offensive und Defensive.

Mit dem Sieg über den HTB schiebt sich der SCAL auf den vierten Platz und erhält sich die Chance auf den dritten Platz vor zu rücken. Sehr endscheidend hierfür wird das kommende Spiel gegen den Ahrensburger TSV am Samstag den 17.02. sein.

Sorry, the comment form is closed at this time.