Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 666

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 671

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 684

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 689

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/studer-web.de/scala-basketball/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 694
2.Damen: Deklassierung in den letzten 13 Spielminuten – Basketball im Norden Hamburgs
Okt 252009
 

Die BG West 2 ist ein spielstarker Gegner und steht nicht zuletzt deshalb auf dem 1. Tabellenplatz. Auch in den letzten Jahren haben wir in guter Besetzung immer ein Spiel der beiden Begegnungen verloren. Insofern lief es am Samstag in der LÜTT zunächst gar nicht schlecht, mussten wir doch neben Lilly dieses Mal auch auf Ilka, Jasmin und Jojo verzichten. Dass die RIST-SCALA Ladybaskets in Jena und die SCALA RIST Ladybaskets nur wenig später im Steinwiesenweg antreten mussten, ließ uns dieses Mal zudem wenig Manövrierspieleraum.

Glücklicherweise (das muss man im Nachhinein sagen) konnten wir für fast ¾ der Spielzeit Charlotte und Ida mit einplanen. So waren wir dann in der 7. Minute im 3. Viertel auch nur 9 Punkte tief. Mit der Auswechselung der beiden (das „Taxi“ in den Steinwiesenweg wartete) konnte der Gegner dann erfolgreich ein ums andere Mal frühe Ballgewinne erzielen. Wir kamen kaum zum gegnerischen Korb und so brachten die letzten 13 Spielminuten ein ernüchterndes Ergebnis von 9:31 Punkten zum Endstand von 49:78.

Es spielten: Lewke (2), Kristina (3, 1:1), Jessica (2), Ida (9, 1×3, 2:2), Phyllis (10), Marina (3, 4:3), Pina, Janne (10, 2:0), Charlotte (8,2×3) und Isy (2, 2:2).

Gitta

Sorry, the comment form is closed at this time.

Okt 252009
 

Die BG West 2 ist ein spielstarker Gegner und steht nicht zuletzt deshalb auf dem 1. Tabellenplatz. Auch in den letzten Jahren haben wir in guter Besetzung immer ein Spiel der beiden Begegnungen verloren. Insofern lief es am Samstag in der LÜTT zunächst gar nicht schlecht, mussten wir doch neben Lilly dieses Mal auch auf Ilka, Jasmin und Jojo verzichten. Dass die RIST-SCALA Ladybaskets in Jena und die SCALA RIST Ladybaskets nur wenig später im Steinwiesenweg antreten mussten, ließ uns dieses Mal zudem wenig Manövrierspieleraum.

Weiterlesen »

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.